Brentanos Erben 
Frei Raum für Kultur                      

Der Verein "Brentanos Erben" hat sich der Förderung von Kultur unter Einbeziehung von integrativer Projekte verschreiben. Der Schwerpunkt des Tätigkeitsbereiches ist es Veranstaltungen in interessanten Loactions in Rhein-Main im Ehrenamt mit zu organisieren und gegebenenfalls Kosten wie GEMA, KSK oder Plakatdruck zu bezuschussen. Bevorzugt werden Bühnenereignisse wie Theater, Konzert, Lesung und Film möglichst in Kooperation unterstützt. Weiterhin wird Gewicht auf soziokulturelle Aktionen im No-Budget-Bereich gelegt. BE ist Organisator der Kulturtage Rheingauviertel-Hollerborn, beteiligt sich an den Kulturtagen im Bergkrichenviertel und ist derzeit die Heimat von Strange Comedy und Jan Dieckmann (Freies Theater Wiesbaden), die ihre Trainings im Saal abhalten.

Unser Clubhaus Kulturstätte Monta liegt in Wiesbaden am Schulberg 7-9, mitten im Herzen der Landeshauptstadt gelegen. Alsolute Ruhelage mit nettem größeren Innenhofgarten. Bestuhlung bis 45 Gäste. 


Weitere Fotos mit anderer Bestuhlung auf anderen Themenseiten

Kooperationspartner/Festivals

Rheingauer Kultur Auslese
 Deutsch-Finnische Ges./ Wiesb.
 

"Tag für Literatur in Hessen"
, HR2 Literaturland
Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Kunst
Hessischer Literaturrat
 Wiesbadener Krimi-Herbst (2008-2014)

Sponsoren

                 

           

                                        

Kontakt: Brentanos Erben, c/o K.Schwedler (1.Vorsitzende), Homeoffice, Kapellenstrasse 26, 65193 Wiesbaden, Brentanos-Erben@t-online.de

Mitgliedschaft: 10€ im Jahr oder Spende.